Haarverpflanzung und Rekonstruktion von Haupthaar, Haaransatz, Barthaar, Augenbrauen und Wimpern

Einklappen Zeige Info

Haare können Ihre gesamte Erscheinung verändern!

Ob vollständige Glatze, schütteres Haar oder tief in den Haaransatz einschneidende Geheimratsecken – ob Haarausfall bei der Frau oder am Hinterkopf des Mannes, der an eine Mönchstonsur erinnert. Bei männlichen wie weiblichen Patienten kann es aus unterschiedlichen Gründen zum Haarverlust in ganz verschiedenen Stadien kommen. Auslöser können Krankheiten, punktuelle Ekzeme, Verletzungen, Verbrennungen und andere Faktoren sein. Am häufigsten gehen stark ausfallende Haare ebenso wie extrem dünnes Haar, Haarschwund und Glatzenbildung auf die individuelle Erbanlage zurück. Diese Form wird als androgenetischer bzw. hormonbedingter Haarausfall bezeichnet. Bei Pearl of Aesthetic sind wir bereits seit vielen Jahren auf modernste Therapien bei nicht krankheitsbedingtem Haarausfall spezialisiert.

Wir sind gerne da, sollten Sie ausführliche Informationen wünschen

Schauspieler, berühmte Fußballer und manch andere bekannte Persönlichkeit haben gezeigt, wie auffallend positiv die ergänzte Haarpracht den Typ und das persönliche Auftreten verändert. Plötzlich sind Frisuren möglich, die bis dato undenkbar waren. Überraschend entsteht ein neuer Eindruck der bekannten Person. Speziell beim Mann kann aufgefülltes und rekonstruiertes Haar die maskuline Attraktivität unterstreichen. Wie das hohe Interesse unserer Patienten zeigt, ist das Thema Haarverpflanzung auch für viele Männer und Frauen aktuell, die nicht im Rampenlicht stehen. Vereinbaren Sie doch einfach Ihren Termin. Dann können wir auf Basis unserer besonderen Expertise gemeinsam nachdenken, wie wir Ihnen im Idealfall zu vollem und schönem Haar verhelfen können.

 

Transplantation von Kopfhaaren

Streng genommen muss man den heutzutage oft gehörten Begriff der Haarverpflanzung anders bezeichnen: Denn bei diesem sehr kleinteiligen und aufwändigen Verfahren werden nicht die einzelnen Haare, sondern winzige Stückchen Haut mit eingebetteten Haarwurzeln von einer Stelle am Kopf an eine andere transferiert. Richtig gesagt müsste der Name also Hautverpflanzung lauten. Wir zeigen Ihnen gleich, was bei einem solchen chirurgischen Eingriff passiert.

Gesunde Haarwurzeln wechseln ihren Standort am Kopf des Patienten

Um haarlose Stellen oder schütteres und durchsichtiges Haar im Kopfbereich erfolgreich auszugleichen, muss der Patient über eine möglichst gut ausgeprägte Behaarung am Hinterkopf verfügen. Ideal ist ein kräftiger Haarkranz, wie er oft noch bei Männern mit tiefen Geheimratsecken oder Halbglatze vorhanden ist. Aus diesem Bereich können wir kleine bis sehr kleine Hautstückchen entnehmen, die wir an Stellen mit fehlendem oder lichtem Haarwuchs vorsichtig in die dortige Haut einsetzen. Intakte Haarwurzeln vom unteren Bereich des Hinterkopfes eignen sich besonders gut für die Haarverpflanzung, da sie Teil der Körperbehaarung sind und bei vielen Patienten in ausreichendem Umfang vorhanden sind.

Für das Verpflanzen kommen zwei Methoden in Frage

Selbst kleinflächige Haarverpflanzungen stellen anspruchsvolle Eingriffe dar, da wir gezwungen sind, besonders feinteilig mit winzigsten Strukturen zu arbeiten. Dabei liegt der Patient auf einer ambulanten OP-Liege, ist am Kopf örtlich betäubt und muss einige Geduld mitbringen. Denn eine Haartransplantation kann zwischen vier bis sechs Stunden dauern.

 

  • Bei Pearl of Aesthetic wenden wir die Streifenmethode (FUT) an. Dabei entnimmt Ihr Operateur einen kompletten Haarstreifen aus dem Hinterkopf, der ca. 1 Zentimeter breit ist und neben Haarwurzeln auch Talgdrüsen und Muskeln enthält. Die Haare aus diesem Hautstreifen werden am Oberkopf in optimaler Verteilung implantiert.
  • Verfahren Nummer 2 trägt den Namen Einzelhaarmethode (FUE) und geht noch kleinteiliger vor. Zunächst müssen am Hinterkopf winzige Hautstückchen mit nur einer bis drei Haarwurzeln entnommen werden. Diese werden auf den Oberkopf übertragen und dort Stück für Stück sorgfältig eingepflanzt.

Bei beiden Methoden müssen die entnommenen winzigen Hautareale inklusive Haarwurzeln schonend aufbereitet und für die Verpflanzung an eine andere Stelle vorbereitet werden. Diese Phase des Eingriffs muss parallel zur Entnahme und dem Einpflanzen erfolgen und nimmt einen großen Teil der Operationszeit in Anspruch.

Muss mit Narben gerechnet werden?

Bei beiden Methoden können dünne Narben verbleiben, die in der Regel sehr dezent sind und später von den Haaren überdeckt werden.

Wie geht es nach der Haarverpflanzung weiter?

Während der ersten Tage nach der Operation sollten Sie sich noch schonen. Vor allem müssen Sie damit rechnen, dass Sie für ca. 4 Wochen auf Sport, Sauna und Solarium verzichten müssen. Haarwäsche und sehr vorsichtiges Haarekämmen sind aber bereits am Tag nach der OP wieder möglich.

Das Wichtigste: Wie schnell wachsen die neuen Haare nach?

Die Geduld des Patienten ist nicht nur für die Operation, sondern auch für die Zeit danach gefragt. Denn bis zur Ausprägung des vollständigen ästhetischen Ergebnisses können rund 12 Monate vergehen. Diese Zeit benötigt Ihr Körper, um die verpflanzten Haarwurzeln zu integrieren und optimal weiterwachsen zu lassen. Selbstverständlich können Sie die verpflanzten Haare ganz normal pflegen, schneiden, färben oder tönen. Die lange Wartezeit lohnt sich: Denn über Ihr Ergebnis mit ergänzten, aufgefüllten und verdichteten Haaren können Sie lebenslang freuen. Durch das Umsetzen der Haut werden auch die Erbinformationen umgepflanzt. Vor allem sie die neuen Haare ja Ihre eigenen, so dass es in den allermeisten Fällen nicht zur Allergie oder Abstoßungsreaktion kommen kann.

 

Optimierung von weiteren Haarzonen

Von entscheidender Bedeutung für Ihre optimale ästhetische Erscheinung sind neben dem Haupthaar andere Zonen der charakteristischen Behaarung. Bei uns sind Sie mit vielen Anliegen rund um diesen Schwerpunkt an der kompetenten Adresse. 

Nicht nur das Haupthaar, auch andere Behaarung ist rekonstruierbar

Bei Pearl of Aesthetic besitzen wir für das Verpflanzen und Rekonstruieren von Haaren die hohe Spezialisierung und lange praktische Erfahrung. Das sind unsere Ausgangspunkte, um Haare auch in anderen ästhetisch bedeutsamen Zonen zu ersetzen. Hier zeigen wir Ihnen einige Verfahren, die möglich sind und gute Ergebnisse versprechen:

  • Haarverpflanzung und Haarrekonstruktion an den Augenbrauen
  • Ersatz für verlorene Wimpernhaare an den Augenlidern
  • Haarverpflanzung für die Füllung und ästhetische Formung der männlichen Bartzone
  • Ergänzen und Formen des Haaransatzes beispielsweise nach einem Full Facelift, einem Oberen Facelift bzw. einem Stirnlift
  • Haarverschönerung nach Verletzung, Unfall oder Hautverbrennung
  • Haarverschönerung nach dem Abheilen von Wunden und im Zusammenhang mit Narbenbildung
Über Ihr Ziel
Die Klinik befindet sich direkt auf der berühmten „Königsallee“ von Düsseldorf. Die „Kö“ mit Ihren berühmten Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zur historischen Altstadt gelegen. Düsseldorf erreichen Sie über seinen Internationalen Flughafen weltweit, der Flughafen liegt nur 20 Minuten von uns entfernt. Mit der „Rheinbahn“ sind Sie innerhalb der Stadt mobil – vom nur 5 Minuten entfernten Hauptbahnhof können Sie mit der „Deutschen Bahn“ ganz Deutschland erkunden.
Pearl of Aesthetic
Königsallee 11
40212 Düsseldorf
info@pearlofaesthetic.de
Tel.: +49 – 211 – 63 55 22 – 0
In Partnerschaft mit: